Stieglitze in Harpfetsham (2024)

Aus TraunStoaner
Version vom 1. Juni 2024, 10:36 Uhr von Rimbao (Diskussion | Beiträge) (→‎Kotballen)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Stieglitz beim Brüten

Die Stieglitze in Harpfetsham brüten 2024 in einem Bambusstrauch.

Anfangs war nicht klar, was da für ein Vogel mit kurzem kräftigen Schnabel und rotem Köpfchen im Bambus brütet.

Bemerkenswert ist das kunstvoll geflochtene Nest, in das die Wolle von Schilfkolben eingewoben sind.

Gallery

Kotballen

Die Aufnahme entstand am Tag vor der Ausstieg der Jungvögel aus dem Nest.

Deutlich sichtbar sind am Nestrand die zahlreich vorhandenen Kotballen.

Am ersten Tag geben die Jungen keinen Kot ab, vom zweiten bis zum sechsten Tag wird der Kot vom Weibchen verschluckt, vom siebten bis zwölften Tag wird er bis auf einzelne Überreste weggetragen und schließlich von den Jungen auf den Nestrand abgelegt.
Wikipedia
WP/de Stieglitz [1]

Einzelnachweis