Teichhühner in Stein a.d. Traun

Aus TraunStoaner
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Teichhuhn adult
Siehe auch: Teichanlage in Stein a.d. Traun

Die Teichhühner (Gallinula chloropus) in Stein a.d. Traun leben in einer ca. 2ha großen Fischzuchtanlage südlich der Schloßanlage.

Im Gespräch mit dem Grundbesitzer erklärt dieser, daß die Teichhühner hier regelmäßig brüten.

Am 15. Dezember 2019 waren 12 Exemplare (adult+juvenil) anzutreffen.

Am 15. Februar 2021 waren 8-9 Exemplare (adult) anzutreffen.

Auszug aus - Lohmann M. und Rudolph B-U. (2016)

Status Chiemseegebiet 2013
BV BP/Rev WG DZ SG JV NZ EX
r 54/104 . . . x . .

Bayern: Lückig über ganz Bayern verteilt, fehlt in höheren Lagen; 3.800-6.000 BP; Stand- und Strichvogel.

Chiemseegebiet: Verbreiteter, aber am Chiemsee selbt nicht häufiger Brutvogel, im Winter unregelmäßig; maximal 25 Individuen (10.8.1994 Irschener Winkel).

Vorkommen am Chiemsee

Status Chiemsee 2018
RL B RL D Rev BN
* V 6-9 1
  • Brutvogel

LfU - Erfassung von Brutvögeln am Chiemsee (Brutsaison 2018)

Die Erfassung des Brutbestands im Jahr 2018 mit 6-9 Revieren weicht stark von früheren Zählungen mit 21 besetzten Revieren (1999,2002,2012) ab. Auch der Brutnachweis mit nur 3 festgestellten Jungvögeln war sehr gering.[1]

Galerie 2019

Galerie 2020

Galerie 2021

Weblink

Literatur

Einzelnachweis